Informationen für dipl. Gesundheitsfachpersonal
(EFZ, HF, FH)

Die Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion des Kantons Bern (GSI) rechnet in den kommenden Monaten mit einem zusätzlichen Bedarf an diplomiertem Gesundheitsfachpersonal, damit die Gesundheitsversorgung der Bevölkerung trotz COVID-19-Pandemie gewährleistet werden kann.

Hier kann sich diplomiertes Gesundheitsfachpersonal für mögliche Einsätze registrieren. Die Frage der Entschädigung sowie die Einhaltung der rechtlichen Vorgaben gilt es zu klären und ist Sache der Einsatzorte. Dauer und Ort der Einsätze richten sich nach den Verfügbarkeiten und Möglichkeiten der Gesundheitsfachpersonen, die sich registrieren.

Herzlichen Dank für Ihre Solidarität und Ihr Engagement zugunsten der Bevölkerung im Kanton Bern.

Und so funktioniert’s

  • Klicken Sie auf den Button «Jetzt registrieren», falls Sie Einsätze leisten möchten.
  • Tragen Sie Ihre Daten im Formular ein.
  • Melden Sie sich an und erstellen Sie ein entsprechendes Angebot.
  • Besteht für Sie ein möglicher Einsatz, nimmt die fachkräftesuchende Institution mit Ihnen Kontakt auf.
  • Kommt es zu einem Einsatz, regeln Sie die Modalitäten des Engagements direkt mit dieser Stelle.
  • Falls Sie sich in einem Einsatz befinden, deaktivieren Sie für diese Zeit bitte das hinterlegte Profil.
  • Aktivieren Sie Ihr Profil wieder, wenn Sie einen weiteren Einsatz leisten möchten.
Jetzt registrieren Zum Login